Mofato

Veröffentlicht in: Kommune 4.0 | 0

Mofato – „Modern Farmer‘s Tool“ wurde von dem Würzburger Startup-Unternehmen greenspin GmbH entwickelt. Mofato ist ein webbasiertes, agronomisches Werkzeug, das moderne Landwirte bei der sogenannten teilflächenspezifischen Land-wirtschaft unterstützen soll. Veranlasst durch die stagnierende Produktivität der Landwirtschaft und die zunehmende Überbevölkerung soll Mofato Landwirte befähigen, zeitsparender, effizienter und umweltschonender zu wirtschaften. Hierzu verarbeitet Mofato Satelliten- und Geoinformationen, um bspw. täglich aktualisierte Wetterbedingungen zu analysieren und mit früheren Perioden zu vergleichen, Erntemengen zu errechnen und sogar unterschiedliche Düngeempfehlung für verschiedene Bereiche eines Feldes zu geben oder Wachstumsanomalien zu erkennen. Das Unternehmen wird von Clemens Delatrée, Gunther Schorcht und Dr. Sebastian Fritsch, dessen Dissertation sich bereits mit Satellitendaten und Ernteprognosen beschäftigte, geführt.

Kontakt:

greenspin GmbH
Magdalene-Schoch-Str. 5
97074 Würzburg
Dr. Sebastian Fritsch
info@greenspin.de
www.greenspin.de