Das digitale Angebot KAUF IM DORF …

… soll die Möglichkeit bieten, das eigene Interessenprofil (z. B. vegane Produkte, Biofleisch oder -gemüse, Pflanzen für den eigenen Garten) zu hinterlegen und – falls gewünscht – passgenaue aktuelle Angebote zu erhalten (PUSH-Option).

Selbstverständlich ist es örtlichen Dienstleistern, Erzeugern und Kunden möglich, KAUF IM DORF ohne PUSH-Option, also als konventionelles Online-Portal zu nutzen, auf das auch überörtlich zugegriffen werden kann. Mit dem integrierten Bezahlsystem steht dabei auch lokalen Anbietern eine Online-Shopping-Funktionalität zur Verfügung, die eine solche Vertriebsoption nicht aus eigener Kraft finanzieren bzw. betreiben können.

Hinzu kommt die Option, den eigenen wöchentlichen, weitgehend stabilen Grundbedarf an frischen Lebensmitteln (z. B. Milch, Käse, Obst, Gemüse) in einem virtuellen Warenkorb online zu qualifizieren und zu quantifizieren sowie die Zusammenstellung und Lieferung der Produkte je nach Verfügbarkeit (und in einem vom Kunden vorgegebenen Preisrahmen) den teilnehmenden Erzeugern zu überlassen.

Online-Shopping in Kombination mit einem Auslieferservice eröffnet den heimischen Unternehmen die Möglichkeit, in ihren Angebotssegmenten mit den überörtlich agierenden Online-Portalen zu konkurrieren. Dies gilt umso mehr, wenn KAUF IM DORF von den Bürgerinnen und Bürgern als Beitrag zur Förderung der örtlichen Wirtschaftskraft und damit zur Entwicklung ihrer Region zum Vorteil aller verstanden und aus diesem Grund gezielt unterstützt wird.

Eine optimierte Lieferlogistik auf der Grundlage einer gebündelten Bereitstellung der Produkte unterschiedlicher Erzeuger in Kühlaggregaten an verkehrsgünstig gelegenen Orten des Amtes Hüttener Berge wird überdies das bisherige Verkehrsaufkommen im Zusammenhang des privaten Einkaufs bei den regionalen Erzeugern deutlich verringern – ein in Zeiten verstärkter Bemühungen um Emissionsreduzierung nicht unwichtiger Aspekt.

 

Ihr Ansprechpartner
Jörg Scheliga
Management Consultant
Festnetz: +49 (0) 431 210 89 491
Mobil: +49 (0) 175 47 93 155
E-Mail: joerg.scheliga@hoehn-consulting.de